Leistungsgedanke und seine Rückkehr (2)

Der Leistungsgedanke und seine Rückkehr bedürfen der Analyse, wenn Leistungen rückläufig sind. Seine Rückkehr kommt auch dann noch infrage, wenn Leistungen völlig verschwunden sind. Allerding sind nur solche Leistungen zurückzuholen, die schließenswerte Lücken hinterlassen haben. Der Leistungsgedanke entscheidet über die Reanimation sinnvoller Leistungen. Er kann auch selbst verloren gehen. In Read more…

Leistungsgedanke und seine Beziehung zur Leistung (1)

Der Leistungsgedanke und seine Beziehung zur Leistung sind gedanklich voneinander zu trennen. Der Leistungsgedanke spornt die Leistung an und entscheidet über ihre Qualität. Er ist mit der Entwicklung der Leistung verknüpft, egal, ob die Leistung steigt oder abfällt. Der Leistungsgedanke ist selbst auch Schwankungen unterworfen. Er beherrscht aber die Beziehung Read more…

Empathie – keine Erlaubnis zur Umgehung von Fachwissen

Empathie ist keine Erlaubnis zur Umgehung von Fachwissen. Zunächst ist klarzustellen, dass Empathie zu den emotionalen Zuständen gehört; Fachwissen dagegen ist eine Kategorie der Rationalität. Emotionalität und Rationalität passen kategorisch nicht zusammen. Deshalb hat die Aussage, dass Empathie keine Erlaubnis zur Umgehung von Fachwissen ist, zwei Facetten. Die erste ist Read more…

Quiet Quitting –Well Being – Act Your Wage – Schöne neue Welt (4)

Quiet Quitting, Well Being und Act Your Wage sind Begriffe, die Verhaltensweisen von Beschäftigten im Arbeitsleben beschreiben. Quiet Quitting heißt, frei übersetzt: Dienst nach Vorschrift. In den USA ist es inzwischen zu einer Bewegung geworden. Quiet Quitting reicht bis in die Grauzone zur Arbeitsverweigerung. Well Being ist der Zentralbegriff der Read more…

Quiet Quitting – Well Being – Act Your Wage (3) – Schöne neue Welt

Quiet Quitting, Well Being und Act Your Wage sind Begriffe, die Verhaltensweisen von Beschäftigten im Arbeitsleben beschreiben. Quiet Quitting heißt, frei übersetzt: Dienst nach Vorschrift. In den USA ist es inzwischen zu einer Bewegung geworden. Quiet Quitting reicht bis in die Grauzone zur Arbeitsverweigerung. Well Being ist der Zentralbegriff der Read more…