Eine laufende Person erreicht mit erhobenen Armen das Zielband. Das Ziel Lernen ist erreicht.

Lernen

Lernen im Allgemeinen

Lebenslanges Lernen

Lernen mit Neuroplastizität

Neuroplastisches Paradoxon

Ursache vom neuroplastischen Paradoxon
Abgewöhnung schlechter Verhaltensweisen
Lernen von Kindesbeinen an

Maßnahmen zum neuroplastischen Lernen

  • Tanzen ist die Verbindung von Musik zum Sport. Diese Verbindung fördert die Ausbaufähigkeit des Gehirns.
  • Schach verlangt eine hohe Konzentration und eine den Regeln folgende Variabilität im Gehirn. Diese Kombination erhält die Ausbaufähigkeit des Gehirns.

Maßnahmen mit flow-Erlebnis

Flow-Erlebnis – Definition
Flow-Erlebnis – Tätigkeiten

Feldenkrais

Moshé Feldenkrais

Selektiv wissenschaftliches Arbeiten von Feldenkrais

Verbindung zum Behaviorismus

Feldenkrais und sein Beispiel vom verdrehten Knie

Lösung 1 mit Behaviorismus
Lösung 2 mit Neuroplastizität

Feldenkrais-Methode

  • Kinästhetik, die Lehre von den Bewegungsempfindungen, gehört in die Erfahrungswissenschaften. Sie wird in der Medizin, Psychosomatik, Verhaltenskybernetik und den Neurowissenschaften erforscht.
  • Propriozeption, die Wahrnehmung des eigenen Körpers, soll das Bewegungsgefühl verbessern oder Schmerzen lindern.
  • Bewusstheit durch Bewegung ist eine Technik des Lernens von Gewohnheiten, die das Bewegungsbild verbessern. Sie ist eine Individualtechnik, die langsam zu erlernen ist. Jede Absicht, Bewegungen fehlerfrei zu lernen, initiiert eine schädliche Eile. Jede Konzentration beschränkt die Wahrnehmung des Umfeldes und ist ein Störfaktor beim Lernen. Deshalb ist Entspannung die richtige Art, die das Lernen der Bewusstheit durch Bewegung begleitet, und zugleich „Quelle angenehmer Empfindungen“.
  • Funktionale Integration ist eine non-verbale Technik der Berührung. Wenn die Selbstleitung der Bewegung gestört ist, kann durch Berührung die Bewegungsfunktion in den Bewegungsablauf integriert werden. Die Berührung trifft auf ein interessiertes Nervensystem, das den Lernprozess der neuen, die Störung überwindende Bewegung in Gang setzt und hält. Der Lernprozess der funktionalen Integration strebt die Selbstleitung der störungsfreien Bewegung an.

Organisches Lernen als Lernmethode

Feldenkrais und Neuroplastizität

Gemeinsamkeiten von Feldenkrais und Neuroplastizität

Unterschiede zwischen Feldenkrais und Neuroplastizität

Ergänzungen der Neuroplastizität durch Feldenkrais

Lernen mit Feldenkrais und Lernen mit Neuroplastizität

Bedeutung von „Bewusstheit durch Bewegung“ für Feldenkrais

Bedeutung der Umbaufähigkeit für die Neuroplastizität

Call-to-Action

Fazit

Print Friendly, PDF & Email

0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert